August 303
M T W T F S S
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31
September 303
M T W T F S S
1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30
Oktober 303
M T W T F S S
1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31


Bastard Boys
#1

Bastard Boys

of the Dreadfort

Die Bastard Boys sind Waffenmänner (und Frauen) der Familie Bolton, speziell im Dienste von Ramsay Bolton. Sie sind ein chaotisch zusammengewürfelter Haufen von jungen Verstoßenen, allesamt Bastarde. Die Meisten von ihnen kennen weder Vater, noch Mutter und hausen auch auf Grauenstein wie Ratten. Ein Teil der Gewölbe, welcher früher als Zellen für Gefangene genutzt wurde, dient ihnen als Schlafplatz. Sicher ist es alles andere als optimal, dennoch ist es besser als in der freien Wildnis zu erfrieren.
Außerhalb ist eher wenig über sie bekannt, im Grunde weiß niemand wer sie sind oder das sie zu den Boltons gehören. Eine Tatsache die vorallem Ramsay gerne ausnutzt, um zwielichtige Aufträge für seinen Vater oder zum Spaß zu erfüllen. Ihr Schlachtruf, wenn man das bei der kleinen Truppe so sagen kann, ist "Wir sind die Bastarde und wir kommen dich holen. Etwas jämmerlich, aber das sind einige von ihnen auch.
Alle Fragen sich was man dem Burschen früher zu essen gegeben hat, denn eigentlich ist er viel größer als die Meisten und besteht quasi nur aus Muskel. Was er an Schönheit inne hat, musste durch mangelnde Intelligenz leider wieder ausgeglichen werden. Er ist ganz sicher nicht der Denker der Truppe, aber der mit der meisten Kraft. Ansonsten ist er für Ramsay nicht viel mehr als ein treudoofer Hund der Befehle befolgt und sich freut, wenn er gebraucht wird - egal wie oft man ihn behandelt wie Scheiße. Immerhin ist er der Einzige aus der Truppe der es zu einer Freundin gebracht hat.

Randyll

Marten ist... anders. Er ist sehr intelligent und könnte sich sogar in adeligen Kreisen bewegen, wenn er nicht so schüchtern wäre. Vor allem bei Frauen kriegt es kein Wort raus und zieht lieber den Kopf ein. Er braucht eine Weile um mit Menschen warm zu werden und wird von den anderen Jungs, aufgrund seiner Jungfräulichkeit, oft aufgezogen. Lesen und schreiben hat er sich selbst beigebracht und wälzt am Liebsten alte Bücher über Alchemie. Wie zu erwarten kann er weder mit einem Schwert noch mit einem Bogen etwas anfangen, dafür kann er Leute vergiften und sie so qualvoll über die Klinge springen lassen.

Marten

Das Selia dabei ist, ist eigentlich nur ein dummer Zufall, immerhin ist sie Randylls Freundin. Auch nicht besonders helle in der Birne, aber sie weiß um ihre manipulativen Stärken, die sie nur zu gerne einsetzt. Von ihrer Seite aus sind sie und Myranda beste Freunde, das Myranda sie eigentlich ziemlich nervig empfindet, das hat die Blondine bis jetzt noch nicht verstanden. Myranda gibt ihr zwar genug Hinweise, aber Selia ist eben sozial etwas inkompetent.

Selia

Jameson ist der geborene Frauenheld, als Sohn einer Hure und eines, auf den Pfad der Sünden gekommenen, Septons weiß er ganz genau was die Frauen hören wollen damit sie für ihn alles tun. Dabei verbringt er meistens nur eine Nacht mit der Frau und lässt sie dann eiskalt fallen, um sich die nächste zu schnappen. Nur zu oft geschieht es das er von einem wütenden Ehemann nackt über ein Feld gejagt wird. Abgesehen von seiner aufgesetzten Miene der Freude, ist er gefühlskalt und arrogant bis in die Haarspitzen. Andere Menschen sind für ihn meist nur Mittel zum Zweck, denn sie sind überwiegend zu neugierig und zu langweilig. Sein besonderes Talent sind Dolche und flinke Finger, ist gibt im Grunde nichts das er nicht klauen kann.

Jameson

Wie Tizia auf Grauenstein gelandet ist? Das weiß niemand so genau, selbst ihre engsten Freunde wissen nur das sie ursprünglich aus Essos stammt. Dort sollte sie auf dem Sklavenmarkt verkauft werden. Sie trickste allerdings ihren AUfpasser des Nachts aus, schlug ihn mit einem Stein tot und entkam. Danach versteckte sie sich wohl auf einem Schiff und wurde erst im Hafen auf der anderen Seite der Meerenge entdeckt. Von dort aus schlug sie sich irgendwie durch, lebte auf der Straße, hatte einige unschöne Begegnungen und landete im Norden. Besonders redseelig ist sie nicht, aber irgendetwas muss ihr passiert sein, immerhin schläft sie mit mindestens einem Messer unter dem Kopfkissen.

Tizia


#2
Как долго сохраняется эффект биоревитализации? Эффект от биоревитализации сохраняется в среднем 3-6 месяцев, в зависимости от ухода за кожей и индивидуальных особенностей организма
биоревитализация до и после биоревитализация до и после .


[-]
Schnellantwort
Nachricht
Gib hier deine Antwort zum Beitrag ein.

 
 



Gehe zu: